Einsatzbericht:


 

Einsatzart:

VU mit eingeklemmter Person

Einsatzort:

K3736

Alarmierung:

25.05.2015

06:54 Uhr

Dauer:

01:35 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:

HLF, LF, LF Leiberstung, TSF Schiftung

Eingesetzte Kameraden:

          28 Kameraden im Einsatz

            3 Kameraden in Bereitschaft

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Montagmorgen auf der K3736. Hier war ein PKW von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Fahrer bereits vom Rettungsdienst versorgt, seine Beifahrerin war noch im Fahrzeug eingeschlossen. Die Sinzheimer Einsatzkräfte sperrten die Unfallstelle weiträumig ab und begannen umgehend, mittels hydraulischem Rettungsgerät, einen Zugang zur eingeklemmten Person zu schaffen. Hierzu nahmen sie das Dach des Fahrzeuges ab. In Absprache mit dem Notarzt konnte die Person schließlich mit einem Spineboard aus dem Fahrzeug in den Rettungswagen verbracht werden. Nach einer Erstversorgung wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Das Unfallfahrzeug wurde in der Folge von einem Abschleppunternehmen aufgenommen und die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

zurück zur Startseite »