Einsatzbericht:


 

Einsatzart:

DLK für Rettungsdienst

Einsatzort:

Jagdhausstraße

Alarmierung:

29.06.2018

09:35 Uhr

Dauer:

01:13 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:

KdoW, HLF, DLK

Eingesetzte Kräfte:

         13  Kräfte im Einsatz

Auf Anforderung des Rettungsdienstes, wurden die Sinzheimer Einsatzkräfte am Freitagvormittag in den Ortsteil Winden gerufen. Hier galt es mittels der Drehleiter einen Patienten aus dem Dachgeschoss nach Unten zu verbringen. Vor Ort wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und der Patient nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst liegend auf dem Korb fixiert und nach unten gefahren. Dort erfolgte wiederum umgehend die Übergabe an die Sanitäter.

zurück zur Startseite »