Einsatzbericht:


 

Einsatzart:

Fahrzeugbrand

Einsatzort:

Park&Ride Parkplatz

Alarmierung:

24.03.2019

12:57 Uhr

Dauer:

01:03 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:

KdoW, HLF, LF

Eingesetzte Kräfte:

          19  Kräfte im Einsatz

Einem Verkehrsteilnehmer, welcher zu dieser Zeit auf der L80 unterwegs war, bemerkte am Sonntagmittag eine Rauchentwicklung und Flammenschlag aus seinem Auspuff. Daraufhin stellte er das Fahrzeug am nahe gelegenen Park&Ride Parkplatz ab und verständigte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Heck des Fahrzeuges bereits in Vollbrand. Mittels einer Schnellangriffsleitung und drei Mann unter Atemschutz konnte das Feuer recht schnell abgelöscht werden. Im Nachgang wurde das Fahrzeug mit einer Wärmebildkamera auf letzte Glutnester kontrolliert und diese gezielt abgelöscht. Personen kamen bei dem Einsatz glücklicherweise nicht zu Schaden.

zurück zur Startseite »