Einsatzbericht:


 

Einsatzart:

Tierrettung

Einsatzort:

Rosenstraße

Alarmierung:

18.05.2019

14:56 Uhr

Dauer:

01:04 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:

LF, TSF Winden

Eingesetzte Kräfte:

          15  Kräfte im Einsatz

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz alarmierte die Leitstelle am Samstagnachmittag. Im Ortsteil Kartung wurde eine bis dahin nicht identifizierte Schlange nahe eines Wohnhauses gesichtet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Tier wieder in Gebüschen verschwunden. Eine großangelegte Suche brachte kein Ergebnis. Parallel wurden die Fotos, welche der Anwohner von der Schlange geschossen hatte, mit heimischen Schlangenarten abgeglichen und es konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um eine ungefährliche und ungiftige Schlangenart.

zurück zur Startseite »